Konfigurationsbox öffnen ArsAstrologica - Kunst und Sterne



nach oben

Planetengott Mars

Mars

als klassischer Planetenherrscher dieses Dienstags möge Ihnen wohl gesonnen sein

Planetengott Mars

Von dem Mars

Ein nasser Knab / man kennt mich wol/
Pferd / harnisch / krieg ich brauchen soll.
Sonst gehet zurück all was ich treib /
Mit vnglück lach mirs hertz im leib..

Aus der Astronomia Teutsch
von 1576

Mon ist der siebend Planet / von natur kalt vnd feucht / bezeychnet die schnelligkeyt / offenbarer wercke / gütig / Auß den Farben das weiß / Gesalzen am geschmack / Auf den tagen Montag / den nächten / Donnerstag nacht. Und als er von oben herab der siebend / also ist er von vnden auff zuzelen der erst Planet. Er laufet durch den Zodiacum inn 27 tagen / 7 Stundne und 23. minuten / laufft der zeit so weit als die Sonn in einem Jahr / ist inn jedem Zeychen zween tag /sechs stund / 28. minuten /durchlaufft seinen Circel in 19 Jaren.

Mars ist der dritt Planet / von natur heyß vnd trucken / bezeychner der heerfart vnnd krieg / Auß den farben rot / vnnd bitter am geschmack / Auß den tagen den Dinstag / von den nächten Freitags nacht / steht so hoch am Himmel / daß man jhm morgens vor der Sonnen sihet / abendts darnach. Der stern mars sihet Venus so gleich / daß sie niemandt wol bey einander erkennen kan. Er erfüllet seinen lauff durch den Zodiacum in 7 Jaren / bleibet in jedem Zeychen zween Monat. Der Steinbock ist sein erhöhung / hat darinnen grossen gewalt / auch im Widder vnn Scorpion / welches seine heuser seind. Mars hat keinen gewalt in der Wag / im Stier / noch minder im Krebs / darinn er fellt.

Die grösse Martis ist ein zwentzigst theyl der Sonnen / Hat von Edelgesteinen den Japsis /Hematiten. Von den thieren / Hund / Wolff / Trachen / Geir / vnd alle räubische thier.


In den stunden Martis ist gut /

Waffen kauffen / geharnischte Pferd kauffen / vnd was zum krieg gehört / gut harnisch anlegen / vnnd sich zum krieg bereyten / wider die feind zu wasser vnnd zu land handlen / ist gut rot tuch / rote Rossz kauffen / vnd was sich zum roten zeucht / gut anzufahen vnd damit handlen.

In Martis stund seind alle anfäng zu förchten / die stund ist allwegen vnglückhafft / was darinn angefangen wirt / gebiert traurigkeyt / forcht / schaden / zu land mehr dann zu Wasser / Ist auch bös Artzneien / blut lassen / gesellschaft machen / auch nicht gut heyrath machen / vnd beschliessen.


Ein Kind geborn in Martis stund /

Gewinnet rot krauß haar / Ist jähzornig / mit einem spitzigen angesicht / rot vnnd schwartz vnder einander gemischt / kleine augen / hat rote körnlein vnder dem angesicht / ein hoch groß maul / steht jhm mehrer theyls offen / oder vor grimmiger bosheyt hart zugebissen / hat lange zan / berümpt sich seiner boßheyt / ist spöttig / frässig / leugt was er sagt / sihet niemand recht an / lachet selten / dann so er ein boßheyt vollbracht hat. Wo man leut beschädiget / ist er behend / allen Geystlichen feind / ist vngern bey frommen / kleines magern leibs / leßt nichts vngerochen / sein natur ist geneygt zu rauben / brennen / stechen / mörden / hencken / vnnd zu aller boßheyt / stirbt selten gutes Todts. Sein haupt thut jhm offt weh / begert viel zu weiben / mag doch kein liebe zu keiner haben / wirt selten alt. Die stund Martis wirckt kräfftiger im Mertzen / so die Sonn im Widder / vnnd im Weinmon im Scorpion ist.

Wann der Mon new / oder der bruch wirt inn mars stund / wirdt der Monat halb trucken / vnnd halb zu feuchtigkeit geneyget. Mars mitsampt Jupiter hat am Menschen innen die leber / linck ohr / Choleram / adern / hoden. Darumb Artzney die leber nit inn jhren stunden.